Das Südamerika gleich um die Ecke – Uruguayische Pampa in Mecklenburg erleben

0

Im Herzen Mecklenburgs liegt Gut Dalwitz, das Gut der Familie von Bassewitz, seit 1349.
Das wirtschaftliche Standbein von Gut Dalwitz ist die ökologische Landwirtschaft, die auf ca. 1300 ha betrieben wird. Während seiner Zeit als Agrarexperte in Uruguay lernte Heinrich Graf von Bassewitz die extensive Rinderhaltung Südamerikas kennen und brachte diese mit nach Gut Dalwitz, ebenso Zuchtpferde der Rasse „Criollo“ – sogenannte Gauchopferde, prädestiniert für die Rinder- und Farmarbeit, und ab dann regelmäßig im Einsatz auf Gut Dalwitz.
So entstand das Criollo-Gestüt „La Primera“, die erste und heute größte reinrassige Criollo-Zucht in Deutschland mit über 100 Pferden. Die Pferde werden ganzjährig zusammen mit den Rindern auf großen Weiden artgerecht und robust gehalten.
Neben der Landwirtschaft hat sich der Tourismus auf Gut Dalwitz etabliert, mit über 24 Ferienwohnungen in verschiedenen Größen – verstreut auf dem Gut und in der Nachbarschaft, so dass jeder zur Ruhe kommen kann. Außerdem gibt es ein hofeigenes Restaurant mit frischer, saisonaler Mecklenburger Küche und einem Quäntchen Uruguay.
Reitenden Gästen wird auf Gut Dalwitz ein wahres Paradies geboten. Hier paart sich das moderne Hobbyreiten mit dem Wunsch nach Freiheit. Galoppieren durch die Mecklenburger Pampa, ganz wie in Argentinien oder Uruguay, der Heimat von Gräfin Lucy von Bassewitz.

Daniel Berhouet ist ein gefragter Fachmann für Pferdeausbildung und Pferdetraining. Er arbeitet gewaltfrei, aber konsequent nach dem Prinzip von, Aktion – Reaktion, Anspannung – Entspannung, Stress – Belohnung.
Vom 15. bis 27. September 2015 ist er als Pferdetrainer und Kursleiter auf Gut Dalwitz. Er wird auch einen „Schnupperkurs“ auf der Fiesta Criolla auf der Old West Ranch in Windelsbach geben.
Vom 15.9 – 17.9. bietet Daniel Korrekturberitt und Einzelunterricht an, einen Einsteigerkurs vom 18.9. – 20.9. und vom 22.9.-24.9. gibt es den „Fortgeschrittenen Gaucho Kurs“.

 

Comments are closed.