ROOSTER GESTORBEN

0

Der berühmte Vererber Gallo Del Cielo, besser bekannt als „Rooster“, starb am 20. August im Alter von 26 Jahren. Rooster war von Peppy San Badger („Little Peppy“) und aus Doc’s Starlight und war im Besitz von und stand zum Decken auf der Polo Ranch, Marietta, Oklahoma.

„Mit großer Trauer müssen wir den Tod von Rooster bekanntgeben“, ließ die Polo Ranch verlauten. „Es ist aufgrund eines Unfalls passiert. Bis zu dem Tag hat er sich guter Gesundheit erfreut und hatte eine erfolgreiche Decksaison beendet. Es war ein großes Privileg, Rooster besessen und als Deckhengst gehabt zu haben und die vielen Freundschaften zu schließen mit Leuten, die wir durch ihn kennengelernt haben.“

Rooster war ein NRHA Three-Million-Dollar Sire, der als Cutter gezüchtet und trainiert worden war. Als Cutting Horse hat er knapp $30,000 gewonnen, in der Reining-Welt hingegen hat seine Nachzucht $5,9 Millionen Dollar gewonnen, und er war 2014 auf dem siebten Platz bei EquiStat als Leading Lifetime Reining Sire. Er hat außerdem Reined Cow Horses, Cutters, Ranch Performers und Rodeo-Pferde gezeugt.

BU: Rooster, Foto Oelke

Comments are closed.