Cira Baeck jetzt NRHA Million-Dollar Rider

0

Die NRHA hat Cira Baeck als zweiten weiblichen und ersten weiblichen europäischen Million- Dollar Rider willkommen geheißen. Cira erreichte diesen weiteren Level ihrer Karriere durch zwei Ritte in den Open Finals der italienischen Futurity: mit NF Shining Whiz, mit dem sie mit einer Score von 227 L4 Open Reserve Champion wurde, und Sailorsarcofpride BB und gewann ein Gesamtgewinngeld von rund $50.000.

Die belgische Trainerin und NRHA-Richterin gewann 2002 ihren ersten Preisgeldscheck und hat seitdem permanent an europäischen und amerikanischen NRHA Events teilgenommen. Sie begann in Youth Reining und hat in den Jahren viele Erfolge errungen, einschließlich folgender:

– Dreimal NRHA Open World Champion Top Ten
– Zweimal NRHA Non-Pro World Champion plus sechs weiteren Top Ten-Plätzen in derselben Division: 2007, 2008, 2010, 2009
– Dreimal FEI World Equestrian Games Medalist: 2010, 2014 und 2018 die Silbermedaille für Bel­gien in der Mannschaftswertung
– 2013 IRHA Derby L4 Open Champion
– 2014 NRHA European Derby L4 Open Champion Cira Baeck sagt, dass sie der NRHA-Legende und dem Hall of Fame Inductee Bill Horn ihren Drive und ihre Passion für den Sport verdankt, der immer noch ihre größte Inspiration sei. Weitere für sie einflussreiche Persönlichkeiten sind Brent Loseke und Bernard Fonck.

Comments are closed.