Aufruf an Züchter und Halter von Foundation Quarter Horses

0

Es hat in der Vergangenheit schon mehrere Anläufe gegeben, eine Vereinigung der Züchter und Halter der echten Quarter Horses zu realisieren (häufig „Foundation Quarter Horses“ genannt. Das sind Pferde, die möglichst wenig Vollbluteinkreuzung aufweisen, mindestens aber 85 % Quarter Horse-Blut haben.

Als erstes wurde eine deutsche „National Foundation Quarter Horse Association gegründet, in Anlehnung an die National Foundation Quarter Horse Association (NFQHA) in Amerika. Es gelang nicht, diese mit Leben zu erfüllen. Der nächste Versuch war die Gründung des Vereins „The Real Quarter Horse“, der zwar sogar e.V.-Status hatte und mehrere Shows veranstaltet hatte, der dann aber auch nach und nach inaktiv wurde.

Wir sind der Meinung, dass ein Zusammenschluss der „Foundation-Züchter“ für alle von Vorteil wäre, und möchten darum dazu aufrufen. Es muss ja nicht gleich wieder ein eingetragener Verein sein – wenn man alle „Foundation-Züchter“ erfassen könnte und somit den Interessierten eine gute Übersicht gegeben werden könnte, wäre das ja auch schon ein Vorteil!

WESTERN HORSE hat zugesagt, ggf. Informationen und News zu veröffentlichen, und die Zusammenarbeit mit Gail von der NFQHA ist auch zugesagt!

Wir wollen uns keineswegs in den Vordergrund spielen, sondern einfach nur erst einmal unsere Adresse als Anlaufpunkt angeben. Wenn Ihr Interesse habt, meldet Euch doch bitte gern bei Angelika und Maik

, 0177-4216710

Comments are closed.