Ankommen, Wohlfühlen, Punkte sammeln

0

 – Auf der AQHA 4-fach Show, dem Ride ofAmerica vom 17. bis 22. Juli auf der Circle L Ranch in Wenden, werden den Teilnehmern zusätzlich Geld- und Sachpreise im Wert von rund 20.000 Euro geboten.

Das 28. Ride ofAmerica verspricht auch in diesem Jahr das Highlight auf der Circle L Ranch zu werden. Das Team des Circle L Reitvereins und Familie Laves legen besonderen Wert darauf, familiäre Atmosphäre und sportliche Leistungen zu kombinieren. Die Reiter werden von vier hochqualifizierten Richtern aus Europa und den USA bewertet. Neben Ruhm und Ehre geht es nicht nur um wertvolle AQHA Punkte und die Qualifikation für die World Show, sondern auch um die heißbegehrten Circuit Champion Preisgelder im Gesamtwert von 6.000 Euro, wertvolle Sachpreise,  Punkte für die Circle L Year End High Point Wertung und die Qualifikation zur FN Deutschen Meisterschaft.

Ein besonderes Augenmerk sollten Zuschauer und Teilnehmer auf die beiden Abendveranstaltungen am Freitag- und Samstagabend legen. Freitagabend findet die IDEXX Cutting- und Cowhorse-Night statt. Die Working Cowhorse und Cutting Klassen sind jeweils mit über 1.000 Euroadded Preisgeld dotiert. Die Besten der Cutting- und Cowhorse Szene haben ihre Teilnahme bereitsbestätigt -die Zuschauer können sich auf mitreißende Ritte am Rind und spannende Wettkämpfe freuen.
Der Samstagabend bietet vier sportliche Highlights: einen 5.000 Euro rasseoffenen addedTrail, eine 2.000 Euro addedrasseoffene Ranch Riding, gesponsert von Großewinkelmann, die FN Senioren Reining, sowie die „Winner Takes it all“ Working Cowhorse Fence Work. Unsere VIP Zuschauer können an dem Abend ein leckeres 4-Gänge Menü direkt am Geschehen mit Blick in die Halle genießen. Tickets können noch unter www.ride-of-america.de gebucht werden.Zusätzlich zu den AQHA- und NSBA-Klassen,wird auch in diesem Jahr wieder die Landesmeisterschaft der DQHA Schleswig-Holstein im Rahmen des Turnieresstattfinden. Auch hier reiten die Teilnehmer aus dem Norden um Sachpreise, Schärpen und Titel.

Bei all dem Sport soll jedoch der Spaß und die gute Stimmung nicht zu kurz kommen. Daher bietet der Circle L Reitverein ein abwechslungsreiches kulinarisches und aktives Abendprogramm an. Weitere Informationen werden auf der Homepage der Circle L Ranch unter www.circle-l.de und bei Facebook zeitnah bekannt gegeben.

Dank eines besonders großzügigen Sponsors sind alle Jugendlichen eingeladen, am Montag vor Turnierbeginn an einem kostenlosen Trainingstag teilzunehmen. Zudem wurden die Startgebühren für die Youth-Klassen reduziert (15 Euro/Start bzw. 55 Euro Pauschalpreis für 4 Starts und mehr) und alle jugendlichen Teilnehmer erhalten während der gesamten Veranstaltung Gutscheine für zwei kostenlose Mahlzeiten pro Tag.

Eine Veranstaltung wie das Ride ofAmerica wäre ohne die einzigartige Unterstützung unserer Sponsoren nicht möglich. Sei es ein Sach- oder Gelsponsoring, jede Unterstützung trägt zu dem guten Gelingen der Show bei. Dafür möchten wir uns vorab schon von Herzen bedanken.
Sie möchten ein Teil dieser einzigartigen Veranstaltung werden und den Westernreitsport unterstützen, dann melden Sie sich einfach per mail unter . Wir vereinbaren mit Ihnen gerne ein individuelles Sponsoring.

Comments are closed.