Tagesseminar Natural Hoof Balance am 09. Juli 2016 in 41366 Schwalmtal auf dem Stöckerhof

0

Am Samstag, dem 9. Juli findet auf dem Stöckerhof in Vogelsrath (gehört zu Schwalmtal) ein Tagesseminar für interessierte Pferdebesitzer, Hufexperten, Tierärzte und Osteopathen statt. Es geht um die Grundlagen der Huf­bearbeitung, bei der die natürliche Balance des Hufes im Vordergrund steht.Die Hauptaufgabe des natürlich gesunden Hufes ist, den gesamte Pferdekörper zu tragen und zu stüt­zen, ihn zu stabilisieren und zu balancieren. Erhalten Sie einen kurzen Einblick in das Vorbild Mustanghuf, der Funk­tionalitäten des Hufes, seiner Strukturen und die Wichtigkeit der natürlichen Balance des Hufes für die Gliedmaßen und das Wohlbefinden Ihres Pferdes.

Die gesamten anatomischen Funktionen des Pferdes sind darauf ausgelegt, harmonisch ineinanderzugreifen und sich im biomechanischen Gleichgewicht zu halten. Der Huf bildet dazu das Fundament.

Mit diesem Verständnis wird der Huf bei der Bearbeitung nach Natural Hoof Balance zu seiner vollen Funktionalität und Leistungsfähigkeit zurückgebracht und darin erhalten.

Erfahren Sie mehr über die Leistungsfähigkeit und Funktionalität des Hufes und seiner inneren Strukturen. Verstehen Sie Ursachen und Auswirkungen von medio-lateralen Imbalancen, Wandverbiegungen, untergeschobener Trachten, Zwanghufen, langen Zehen, Huferkrankungen, etc.

Das Seminar beginnt um 10.00 Uhr (Mittagspause von ca. 13.00 – 14.30 Uhr), voraussichtliches Ende ist ca. 17.00 Uhr.

Referentin ist Manu Volk, go-barhuf.de
Die Seminargebühr beträgt 60,00 Euro inkl. Mittagessen

Verbindliche Anmeldung an:
Felicita Clemens, Stöckerhof,
per Mail:
fe@stoeckerhof.eu
mobil 0172-29 32 351

Hoffremde Hunde können leider nicht zum Seminar mitgebracht werden.

Comments are closed.