HORSICA: Ein Kurort im Pferdefieber

0

Bad Salzuflen – bekannt als erholsamer, charmanter Kurort – steht im März ganz im Zeichen der Pferde: Die HORSICA vom 23. – 25.03.2018 ist viel mehr als nur eine Messe! Besucher erwartet vielseitiges Reitershopping auf 12.500 qm, ein unterhaltsames Tagesprogramm, zwei ausgesuchte Seminarreihen und eine einzigartige Abendshow: Die Pferdetheater-Premiere „DAYLIGHT …denn Wunder geschehen“. Hunderte schöner Pferde verschiedenster Rassen, unterhaltsam dargebotene Information und zahlreiche Aktionen wie Dressurstunden mit dem bekannten Trainer Klaus Harms, Springstunden oder der Jugendwettbewerb  „Youngsters Trophy“ machen die HORSICA zur Erlebnismesse für Pferdefreunde und Familien. Die Youngsters Trophy entscheidet sich zwischen 7 bis 16 Jahre jungen Reitern und wird mit Hilfe einer Applausmessung durch das Publikum entschieden – hier ist Beifall erwünscht!

Die Messehallen verwandeln sich in ein El Dorado für Pferdefreunde. Abends wird die fantasievolle Theatershow „DAYLIGHT …denn Wunder geschehen“ in bester Qualität dargeboten für einen hoch emotionalen Abend voller unvergesslicher Impressionen.

Dr. Helmut Ende: Lehrschau auf der HORSICA

Medizin zum Anfassen erleben Sie bei dem bekannten Tiermediziner Dr. Helmut Ende. Seit über 30 Jahren befasst er sich damit, Fehler in der Haltung, der Fütterung und im Umgang mit dem Pferd anschaulich zu demonstrieren. Er bietet Information zur Pferdegesundheit greifbar und unterhaltsam verpackt – auf der HORSICA finden Sie ihn auf Stand D 26. Infos: www.helmutende.de

Hingehen und gewinnen: Hier winken einzigartige Preise!

Die hervorragenden Referenten der HORSICA-Seminare stellen ganz besondere Gutscheine zur Verfügung, z. B. über Kursplätze, Behandlungsgutscheine, Reitstunden, Beratungsgutscheine und vieles mehr, angeboten von erstklassigen Ausbildern, Fachmedizinern und Pferdespezialisten. Die Aktion beinhaltet noch viele andere reizvolle Preise und ist an Stand L 21 in der Halle 20 zu finden.

Comments are closed.

X
X