Angst, Stress und Unsicherheit beim Pferd Symptome, Ursachen, Training Christine Dosdall, Viviane Theby, Kathrin Wycisk

0

Angst schützt vor Gefahr, doch sie meldet sich in vermeintlich bedrohlichen Situationen mit nachdrücklichen körperlichen Empfindungen. Dieses Buch befähigt den Leser dazu, die Angst des Pferdes zu erkennen und zu bewältigen, um unerwünschte Verhaltensweisen vermeiden zu können.

Angst ist bei vielen Tieren zwar ein wichtiger Bestandteil ihres Lebens, da sie Leben rettet und vor Gefahren schützt, doch sie meldet sich in vermeintlich bedrohlichen Situationen und äußert sich mit nachdrücklichen körperlichen Empfindungen. Stressreaktionen, welche die Aufmerksamkeit und alle vorhandenen Kräfte für eine mögliche Flucht mobilisieren.
Dieser Ratgeber befähigt den Leser dazu, die Angst seines Pferdes zu erkennen und zu bewältigen, um unerwünschte Verhaltensweisen vermeiden zu können. Er bietet konkrete Hilfestellungen für Pferdebesitzer von ängstlichen, unsicheren und traumatisierten Tieren und liefert zahlreiche Fallbeispiele aus der Praxis.
Christine Dosdall hat sich neben dem Psychologiestudium auf die Verhaltensanalyse und die Betreuung von Angst- und Problempferden und ihrer Bezugspersonen spezialisiert. Sie betreibt das Online-Angebot ClickerTiere.de und lebt in Berlin.

ISBN: 978-3-275-02097-3, 170 x 240 mm
176 Seiten, ca. 120 Abbildungen, 24,90 €

Viviane Theby ist Tierärztin, spezialisiert auf Verhaltenstherapie. Sie leitet die Tierakademie Scheuerhof in Wittlich (Rheinl.-Pfalz).

Kathrin Wycisk ist Trainerin der Tierakademie Scheuerhof. Sie leitet die Tier-Schule KreativePferde in Niederrieden (Bayern). Ihr Schwerpunkt liegt neben der gewaltfreien Ausbildungsarbeit von Mensch, Pferd und Hund auf der Verhaltenstherapie von Angst- u. Problempferden.

Comments are closed.

X
X