AMERICANA 2017 weitet Messeangebot weiter aus / Trainer-Legende Pat Parelli mit eigener Clinic am Mittwochabend / Rekord-Nachfrage nach Abendshow-Tickets

0

Viele Besucher der AMERICANA 2015 schwärmen heute noch von dieser unglaublichen Messe. Gut 360 beteiligte Aussteller präsentierten ein Angebot, das es in dieser Form noch nicht gegeben hatte. Doch 2017 könnte das noch besser werden. Aktuell geht die Projektleitung der AMERICANA von einem eher noch umfangreicheren Angebot aus. So dürfte das Thema Gesundheit umfassender ausfallen, der Bereich Working Equitation ebenfalls, und mehr Verbände und Vereine als je zuvor werden in Augsburg erwartet. Ein schlagender Beweis dafür, dass die AMERICANA ganz einfach das absolute Top-Meeting des Westernreitens in Europa ist.
So ganz überraschend kommt für den Veranstalter AFAG das enorme Interesse an der AMERICANA nicht. Schließlich sorgten die zuletzt  52.400 Besucher für fantastische Ergebnisse der beteiligten Firmen, wie die repräsentative Befragung durch das Dortmunder Marktforschungsinstitut Gelszus ergab: Drei von vier Ausstellern (76%) bewerteten den Erfolg ihrer Beteiligung mit  „sehr gut“ oder „gut“, 19% mit „befriedigend“ –  bessere Ergebnisse gab es (bislang) noch nie!

Europas führende Messe rund ums Western- und Freizeitreiten

Neben einem umfassenden Angebot an Reitausrüstung, Western Outfit, Futtermitteln, Stall- und Anlagentechnik etc. präsentiert die AMERICANA auch zahlreiche Verkaufsbetriebe sowie die Verbände der einzelnen Westernpferderassen.
Angesichts der aktuellen Nachfragesituation nach Ausstellungsfläche rät Projektleiter Karlheinz Knöbl interessierten Firmen dringend, sich so schnell wie möglich anzumelden. „Die AMERICANA 2015 war bereits Monate zuvor komplett ausgebucht. Und das ist 2017 nicht anders. Je früher wir also eine Anmeldung erhalten, desto eher haben wir noch eine Chance, auf die Wünsche des Ausstellers einzugehen.“

Trotz vier Abendveranstaltungen: Die Tickets werden knapp!

Die AMERICANA 2017 präsentiert zum ersten Mal vier Abendveranstaltungen. Und doch werden die Tickets für die traditionellen Shows am Freitag (Reining) und Samstag (Cutting) bereits langsam knapp. Auch der Vorverkauf für den ERCHA Nations Cup am Donnerstag läuft hervorragend. Brandaktuell kommt jetzt eine vierte, sensationelle  Abendveranstaltung dazu: Pat Parelli, Trainerlegende aus den USA, gibt sich am Mittwochabend (06.09.) mit einer Clinic erstmals auf einer AMERICANA die Ehre. Wer ihn und seinen einzigartigen Umgang mit (jungen) Pferden erleben möchte, darf diese Gelegenheit nicht verpassen. Achtung: Weil diese Veranstaltung erst jetzt ins Programm der AMERICANA aufgenommen wurde, sind die Tickets zu 29,50 Euro ausnahmweise nicht in der Dauerkarte enthalten.

AMERICANA Tickethotline jetzt kostenlos mit Festnetz Flatrate erreichbar

Ticketmaster hat für die AMERICANA eine spezielle Hotline Rufnummer geschaltet. Für all die, die über eine Festnetz Flatrate verfügen, ist damit der Anruf ab sofort kostenlos. Die Hotline Nummer für die Tickets lautet: +49(0)821-58982-301

Link zur Online Bestellung:
http://www.ticketmaster.de/event/206433?camefrom=de_va_04658&brand=de_americana

Weitere Informationen:
AFAG Messen und Ausstellungen GmbH
Winfried Forster
Tel. +49 (0) 821 – 5 89 82 – 143  /  Fax +49 (0) 821 – 5 89 82– 243
  /  www.americana.de

Leave A Reply